Aktivitäten 2013

Friedenslicht  2013

 

Wie jedes Jahr verteilte auch die Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Gröbming am 24. Dezember  wieder das Friedenslicht von Bethlehem an die Bevölkerung von Gröbming.

Um es auch verteilen zu können fand am 23. Dezember die Friedenslichtübergabe an die Feuerwehrjugend des Bezirkes Liezen statt. Heuer fand diese Veranstaltung unter einen würdigen und feierlichen Rahmen in Lassing statt wo das Friedenslicht mit einer Pferdekutsche gebracht wurde.

 

Bericht der BFV Homepage über die Freidenslichtübergabe

Besichtigung der Bereichsfeuerwehrzentrale Florian Liezen

 

Am 10. Dezember besuchten wir mit der Feuerwehrjugend Gröbming die Bereichsfeuerwehrzentrale Florian Liezen. Die Zivildiener des Florian Liezen zeigten den Jugendlichen den Ablauf eines Notrufes bis zur Alarmierung. Es wurde den Jugendlichen alles gezeigt was der Florian so zu bieten hatte. Nach der Besichtigung führte kein Weg am Mc Donald´s vorbei was den Abschluss dieses Abends brachte.


Ein Dank an den Bereichsfeuerwehrverband mit den Zivildiener das wir uns den Florian Liezen anschauen durften.

Feuerwehrjugend Gröbming besuchte Wien

 

Am 26 und 27 August besuchte die Feuerwehr Gröbming mit 9 Jugendlichen und 2 Betreuern die Bundeshauptstadt Wien. Als erster stand die Besichtigung der Berufsfeuerwehr Wien       „ Am Hof“ auf dem Programm. In der Hauptzentrale der Berufsfeuerwehr Wien  konnten wir uns das Museum, die Fahrzeuge und die Notrufzentrale, wo alle Notrufe für das ganze Stadtgebiet eingehen, anschauen. Nach der interessanten Führung ging in den Wiener Prater wo wir uns alle richtig nach Herzenslust austoben konnten. Im Prater waren natürlich die vielen Achterbahnen für die Jugendlichen interessant und es wurde keine ausgelassen. Nach einem spannenden Tag im Prater wurde das Quartier, das wir ebenfalls in Wien hatten bezogen und anschließend ging es dann um den ersten Tag gemütlich ausklingen zu lassen zu einem gemütlichen Abendessen. Am 2 Tag ließen wir unseren Ausflug mit einem Badetag in Wiener Neustadt im Aqua Nova Park ausklingen. In diesem Erlebnishallenbad konnten wir sämtliche Attraktionen wie Erlebnisrutsche oder das Sportbecken etc. erleben. Auf dem Heimweg kamen wir beim MC Donald´s nicht vorbei und so fand der 2 tägige Ausflug einen schönen Abschluss.

Bericht Landesjugendleistungsbewerb- und Bewerbsspiel in Wettmannstätten

 

Am 13 Juli fand in Wettmannstätten (Bezirk Deutschlandsberg) der diesjährige Landesjugendleistungsbewerb- und Bewerbsspiel statt. Auch bei diesem Event wo es nach den Bereichsjugendleistungsbewerben um die Abzeichen ging waren unsere Jugendlichen mit dabei. Beim Bewerbsspiel traten im  Team  Gröbming 1  JFM Gewessler Theresa und JFM Eiler Niklas an und JFM Zeiler Freya trat in einem gemischten Team mit Irdning an und alle schafften ihr Ziel, das heiß begehrte Abzeichen zu erringen.


Beim Landesjugendleistungsbewerb trat JFM Zeiler Anna mit der gemischten Gruppe Gröbming/Michaelerberg/Pruggern an. Jene Gruppe erreichte den ausgezeichneten 38  Platz und wurde somit 2 beste Gruppe vom Bezirk Liezen und schafften ebenfalls ihre Abzeichen.


Um sich die Zeit zwischen Bewerb und Siegerehrung ein wenig zu vertreiben besuchten wir das Freibad in Stainz wo es eine kleine Abkühlung bei dem schönen Wetter gab. 


Bei der abschließenden Siegerehrung wo alle teilnehmenden Gruppen aus Nah und Fern teilnahmen und die Sieger gekürt wurden,  durfte unser Jugendlicher  JFM Eiler Niklas den Bezirk Liezen als Taferlträger vertreten.


Die Feuerwehr Gröbming gratuliert unseren Jugendlichen recht herzlich zu ihren Erfolgen.

2. Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb 2013 in St. Martin am Grimming

 

Am Samstag, dem 29.06.2013, fand in St. Martin am Grimming der 2. Bereichsjugend-Leistungsbewerb und das Bewerbsspiel statt.

 

28 Durchgänge beim Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb, sowie 21 Teams beim Bewerbsspiel ließen sich den letzten Test für den Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb 2013 in Wettmannstätten nicht entgehen.

 

Nach einem spannenden Bewerbstag konnte Bewerbsleiter, Bereichsjugendbeauftragter OBI d.F. Christian Sotlar, alle angetreten Bewerbsgruppen, Ehrengäste, Fans und Zuseher zur abschließenden Siegerehrung, welche von der Musikkapelle St. Martin am Grimming musikalisch umrahmt wurde, auf das herzlichste willkommen heißen.

 

Die gemischte Gruppe von den Feuerwehren Gröbming / Michaelerberg und Pruggern konnte beim Jugendleistungsbewerb  den 6 Platz erringen. Die zwei Gruppen beim Bewerbsspiel erreichten ein sehr gutes Ergebnis.

Bereichsjugendleistungsbewerb

 

Am 16.06.2013 fand in Döllach der 1 Bereichsjugendleistungsbewerb und Bewerbspiel  statt. Von der Feuerwehr Gröbming nahmen beim Bewerbsspiel insgesamt 3 Teams  wie folgt teil.

 

Gröbming 1        JFM Krupa Olivia und JFM Zeiler Freya

Gröbming 2        JFM Peyrer Johannes und JFM Bialek David

Gröbming 3        JFM Theresa Gewessler und JFM Eiler Niklas

 

Für jene Jugendlichen war es der erste  Bewerb wo Ihnen von den Bewertern genau auf die Finger geschaut wurde und es um Zeit ging. Das Team Gröbming 2 verfehlte nur knapp den 3. Platz wo sie einen Pokal bekommen hätten. 

Beim Bereichsjugendleistungsbewerb nahm JFM Zeiler Anna mit einer gemischten Gruppe (Gröbming/Michaelerberg/Pruggern) teil und belegten einen Platz im Mittelfeld. Der erster Bewerb war auch eine Probe für die noch ausstehenden Bewerbe um sich noch zu verbessern.

 

Um die Wartezeit bis zur Siegerehrung  zu überbrücken, spielten die Jugendlichen Pit Pat. Pit-Pat ist eine Kombination aus Minigolf und Billard, auch Hindernis-Billard genannt.

 

Die Feuerwehr Gröbming gratuliert allen Jugendlichen zu ihren Leistungen. 

Wissenstest und Wissenstestspiel

 

374 Junge Burschen und Mädchen der Feuerwehrjugend aus dem Bezirk Liezen kamen am 13.04.2013 nach Donnersbach. 312  nahmen am Wissenstest teil und 62 Burschen und Mädchen absolvierten das Wissenstestspiel.

 

Von der Freiwilligen Feuerwehr Gröbming nahmen 2 Jugendliche am Wissenstest teil und 6 machten das Wissenstestspiel. JFM Zeiler Anna und JFM Koller Simon schafften mit Bravour das Bronzene Wissenstestabzeichen und unsere 6 Jugendlichen, JFM Zeiler Freya, JFM Gewessler Theresa, JFM Krupa Olivia, JFM Bialek David, JFM Peyrer  Johannes, JFM Eiler Niklas  der Feuerwehrjugend 1 bestanden das Wissenstestspiel in Bronze. Für die Jugendlichen ist das das erste Abzeichen in der Feuerwehr.

 

Bei der großen Schlusskundgebung um 15:00 Uhr wurden ihnen die Abzeichen von den Ehrengästen angesteckt.

 

Wir Gratulieren allen Teilnehmern für die großartigen Leistungen.

Informationsseminar der Feuerwehrjugend Bezirk Liezen

 

Insgesamt 75 Jugendliche und Jugendbetreuer aus dem ganzen Bezirk Liezen und der Bereichsjugendbeauftragte BI .d.F Sotlar Christian  besuchten am 02.04.2013 die Feuerwehr-und Zivilschutzschule Steiermark  in Lebring. Von der Freiwilligen Feuerwehr Gröbming waren 5 Jugendliche und 1 Betreuer dabei. (JFM Zeiler Anna, JFM Zeiler Freya, JFM Krupa Olivia, JFM Bialek David, JFM Eiler Niklas, BI d.F. Sotlar Christian)

Um 9:00 Uhr wurde das Informationsseminar durch den Vortragenden und den Schulleiter eröffnet.

 

Im Hörsaal wurde uns der Tagesablauf in der Feuerwehr-und Zivilschutzschule vorgestellt. Im Anschluss referierte der Landesjugendbeauftragte über die Feuerwehrjugendarbeit in der Steiermark und brachte interessantes für die Jugendlichen an den Tag. Ebenfalls referierte er  auch über die Feuerwehrjugendarbeit in Österreich und der in der internationalen Vereinigung (CTIF). Danach stellte sich die Schule noch in einem kleinen Film vor. Nach einer Pause konnten wir die gesamte Schule besichtigen. So wurden den Jugendlichen die Fahrzeughalle samt Einsatzfahrzeugen vorgestellt. Den Jugendlichen wurde ebenfalls die Landesleitzentrale vorgestellt. Anschließend konnten sie die Räumlichkeiten für die Atemschutzausbildung anschauen und auch selber den Käfig (aber im hellen Zustand) bezwingen. Des Weiteren konnten wir das Brandhaus, den sogenannten Trümmerkegel sowie die Technische Übungsanlagen Besichtigen. Im Anschluss folgte der Höhepunkt der Besichtigung, und zwar die Brandschutzvorführung. Hier wurde das Löschen eines Fett und Benzin Brandes mit Wasser  vorgeführt (wie es nicht gehört) und die Jugendlichen staunten was da alles passieren kann. Ein Metallbrand wurde noch vorgeführt und dann konnten die Jugendlichen mit den Feuerlöschern selber die Flüssigkeitsbrände löschen. Bei dieser Übung herrschte reger Andrang vor allem bei denen die das noch nie probieren durften. Als Abschluss dieser Demonstration waren  noch  die Brandvorführung mit Gaskartuschen und Spraydosen. Danach ging es zum wohlverdienten Mittagessen und mit einem Lehrgangsfoto wurde um ca. 14:00 die Veranstaltung beendet. Hier gilt unser großer Dank der Feuerwehrschule mit unseren beiden Vortragenden für diesen schönen Tag an der Feuerwehrschule und die Jugendlichen haben einen schönen Einblick bekommen. Ebenfalls ein Dank an den Bereichsfeuerwehrverband Liezen für die Zurverfügungstellung der 2 Buse.

 

Bericht und Fotos: BI d.F. Sotlar Christian 

Abschnittsskitag am Galsterber.

 

Am 23. März 2013 fand am Galsterber der diesjährige Abschnittsskitag der Feuerwehrjugend des Abschnittes Gröbming statt.

Bei besten Pistenbedingungen konnten zahlreiche Jugendliche ihr schiläuferisches Können unter Beweis stellen. Auf der permanenten Rennstrecke fand ein Gleichmäßigkeitsrennen statt. Unsere Mädchen und Burschen der Feuerwehrjugend schlugen sich ausgezeichnet. So konnte JFM David BIALEK den 2. Platz erzielen, JFM Anna ZEILER den 16. Platz,JFM Freya ZEILER den 23. Platz und JFM Niklas EILER den 29. Platz erreichen. In der Betreuerwertung konnte unser LM d.F. Georg SCHMALENGRUBER den 6. Platz erreichen.

„ Herzlichen Glückwunsch“ an alle Teilnehmer für die erbrachten Leistungen und den Organisatoren für die hervorragende Durchführung der Veranstaltung.

Landesjugendschitag am Kreischberg.

 

6 Jugendliche und 2 Betreuer waren am 26.01.2013 beim  Landesjugendschitag am Kreischberg. Die 6 Jugendlichen und ein Betreuer stellten sich hier auch dem Rennen. Danach konnten sie noch einen schönen Schitag am Kreischberg verbringen.


Um 16 Uhr fand dann bei der Talstation die Siegerehrung für die durchgeführten Rennen statt. Hier gab es eine Landeswertung und eine Bezirkswertung. Bei den Landeswertungen kamen unsere Teilnehmer nicht unter die besten 10 die einen Pokal bekamen. Dafür wurde in der Bezirkswertung JFM Peyrer Johannes in seiner Klasse (Klasse 3 Jahrgang 2002,2003) Dritter und bekam von unserem Bereichsfeuerwehrkommandanten LBD Stv. Pötsch Gerhard eine Medaille überreicht.


Die Feuerwehr Gröbming  gratuliert allen Jugendlichen und Betreuer zu Ihren Leistungen bei dem Rennen.

Friedenslicht

 

Die Freiwillige Feuerwehr Gröbming  bietet auch heuer wieder an, das Friedenslicht aus Bethlehem in Ihr Heim zu holen.

 

Das Licht wird am 23. Dezember in Irdning, im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit vom Bezirksfeuerwehrverband übergeben, und kann dann am 24. Dezember, von 9 - 13 Uhr, bei uns im Rüsthaus abgeholt werden.

 

 

Unsere Mädchen und Jungs der Feuerwehrjugend sind auch in Gröbming unterwegs und bringen das Friedenslicht zu Ihnen nach Hause.

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at