Brandmeldealarm in Gröbminger Supermarkt

 

Sirenenalarm am 30.01.2013 um 17:27 Uhr

 

Nachdem die Unfallstelle in Lengdorf geräumt wurde konnte die FF Gröbming wieder ins Rüsthaus einrücken und kurze Zeit später heulten schon wieder die Sirenen in Gröbming. Um 17.27 Uhr wurden wir zu einem Brandmeldealarm in einen großen Gröbminger Supermarkt alarmiert. Da die Mannschaft noch im Rüsthaus anwesend war, konnte umgehend mit dem gesamten Löschzug ausgerückt werden. An der Einsatzstelle eingetroffen wurde bei der umfassenden Erkundung festgestellt, dass ein Druckknopfmelder aufgrund eines Feuchtigkeitsschadens den Alarm ausgelöst hat und dieser somit defekt ist. Der defekte Melder wurde von den verantwortlichen Mitarbeitern des Unternehmens deaktiviert und die FF Gröbming konnte nach ca. einer Stunde wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at