Brandmeldealarm im EKZ Gröbming

 

Sirenenalarm am 12.02.2014 um 18:26 Uhr

 

Der Brandmeldealarm wurde von einem Melder in einem Büro welches sich im Obergeschoss des Einkaufzentrums Gröbming befindet ausgelöst. Durch einen Wassereintritt vom Dach, welches im Decken-Melder einen Kurzschluss verursachte, wurde der Brandmeldealarm ausgelöste. Das Wasser ist in weiterer Folge durch den Melder hindurch geronnen und auf den Boden der Büroräumlichkeiten getropft. Nach unserer Erkundung wurde die Hausverwaltung entsprechend informiert und es wurden weitere Maßnahmen in die Wege geleitet. Nach einer Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

 

Im Einsatz standen:

FF Gröbming mit TLFA 4000 und LFB-A mit 18 Mann (davon 2 Atemschutztrupps).

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at