VERKEHRSUNFALL BEI PRUGGERN

 

Sirenenalarm 29.03.2015 um 14:47 Uhr

 

Verkehrsunfall, bei dem 2 PKW auf der Ennstalbundesstraße heute Nachmittag Höhe Pruggern frontal kollidiert sind und der 4 zum Teil schwer verletzte Personen gefordert hat.

 

Die Feuerwehren Pruggern, Gröbming und Stein an der Enns sicherten die Unfallstelle ab, errichteten einen mehrfachen Brandschutz, wiesen den Rettungshubschrauber ein bindeten ausgetretene Betriebsmittel der beiden Fahrzeuge und leisteten Sanitätsdienstliche Hilfe bei der Erstversorgung und beim Abtransport der Verletzten.

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at