Schneefall fordert Einsatzkräfte

Aufgrund des Schneefalls der vergangenen Tage wurde die Feuerwehr Gröbming zu mehreren Einsätzen gerufen.

 

In den späten Abendstunden des 14.12. wurde von uns im Orstgebiet Gröbming ein von der Fahrbahn abgekommenes Fahrzeug, hierbei ohne weitere Beschädigungen, geborgen und wieder in einen fahrbereiten Zustand verbracht.

 

Am nächsten Morgen folgte ein Einsatz in der Kleinsölk, um die Kameraden der FF Stein/Enns bei einer Fahrzeugbergung zu unterstützen. Hierbei galt es einen PKW, welches sehr instabil über einem Hang abgerutscht war, mittels Greifzug zu sichern und dann auf alle 4 Räder zurückzustellen.

Auch dies wurde von uns ohne Beschädigungen durchgeführt. 

 

Da für die nächsten Tage wieder Schneefall prognostiziert wurde, bitten wir alle Fahrzeuglenker mit erhöhter Vorsicht vorzugehen, um Unfällen vorzubeugen.

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at