Verkehrsunfall auf der B320

Sirenenalarm am 17.07.2017 um 10:17 Uhr:

 

Auf der B320 Höhe Krottendorf im Einsatzbereich der FF St. Martin am Grimming ereignete sich Montag Vormittag ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Da die FF St. Martin aufgrund der ungünstigen Tageszeit keine ausreichend große Einsatzmannschaft aufstellen konnte, wurde die FF Gröbming als Stützpunktfeuerwehr zur Unterstützung nachalarmiert.

Eine rasche Lageerkundung vor Ort ergab keine verletzten Personen, sodass sich der Einsatzauftrag auf das Freimachen der Bundesstraße beschränkte.

 

Eingesetzt waren:

 

FF Gröbming mit LFB-A und TLF-A 4000 sowie 10 Mann

FF St. Martin am Grimming mit RLF-A 2000 und 4 Mann

Rotes Kreuz Gröbming mit 2 RTW

Polizei

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at