Erneut schwere Unwetter in Gröbming

Sirenenalarm am 31.08. um 18:22:
Nach heftigen Regenfällen und Gewittern kam es nach den Vorkomnissen vor ein paar Wochen in der Gemeinde Gröbming erneut zu mehreren Einsätzen für unsere Feuerwehr.

 

An insgesamt 6 verschiedenen Schadensorten wurden bis tief in die Nacht mehrere Keller ausgepumpt, Häuser gegen die Wassermaßen abgedichtet und Bäche von Verklausungen befreit.

 

Aufgrund der Fülle an Einsätzen wurden wir hierbei von den Feuerwehren Gröbming-Winkl, Mitterberg und Stein a.d. Enns unterstützt, wofür wir uns kameradschaftlich bedanken.

 

Nach 7 Stunden Einsatzdauer konnten unsere Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einkehren und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

Im Einsatz standen:

 

FF Gröbming mit TLF-A 4000, LFB-A und MTF-A sowie 22 Mann

FF Gröbming-Winkl

FF Mitterberg

FF Stein a.d. Enns

Gemeinde Gröbming

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at