Sturmschäden in Gröbming

Sirenenalarm für die FF Gröbming am 18.01.2018 um 08:54:

 

Der nächtliche Sturm hat auch das Ennstal nicht verschont; heute Vormittag rückten die Einsatzkräfte der FF Gröbming mit 3 Fahrzeugen und 10 Mann aus, um die auf ein Wohnhaus einer betagten Dame gestürzten Bäume mittels Motorsägen zu befreien. 

 

Im Einsatz standen:

WLF-K, LFB-A und MTF-A mit 10 Mann

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at