Fahrzeugbrand bei der Ennstal Classic

Der Finaltag der Ennstal Classic wurde von einem Zwischenfall überschattet. Der von Florian Böhmdorfer (Fahrer) und dem ehem. Justizminister Dr. Dieter Böhmdorfer (Beifahrer) bei der diesjährigen Ennstal Classic Jaguar pilotierte Jaguar MK II BJ 1962 fing beim Startvorgang plötzlich Feuer. 

 

Die Insassen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, mit Handfeuerlöschern wurde der Brand gelöscht. Die Batterie wurde abgeklemmt und seitens Feuerwehr Gröbming mit der Wärmebildkamera nach Brandnestern gesucht. Die Einsatzkräfte sicherten Gegenstände aus dem Fahrzeug und führten Nachlöscharbeiten am Fahrzeug durch. Verletzt wurde zum Glück niemand.

 

Im Einsatz standen:
FF Gröbming mit TLF-A und LFB-A sowie 13 Mann
RK Gröbming mit RTW und 2 Mann

Polizei Gröbming

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at