Verkehrsunfall auf B320

Zur Unterstützung der ortszuständigen Feuerwehr Pruggern wurden wir am Nachmittag des 27.06. zu einem Verkehrsunfall auf der B320 alarmiert:

 

Ein PKW kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Ein Unfallfahrzeug durchschlug daraufhin die Lärmschutzwand. Zum Glück konnten sich die Fahrzeuglenker selbstständig befreien und wurden nach der medizinischen Erstversorgung mit leichten Verletzungen durch das Rote Kreuz ins Krankenhaus eingeliefert.

 

Unsere Aufgabe bestand darin, den PKW mittels Seilwinde zu bergen und mit den Rangierrollern in der Parkbucht abzustellen. Weiters wurden die Kräfte der FF Pruggern und der Straßenmeisterei beim Reinigen der Fahrbahn unterstützt. Nach ca. einer Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.

 

Im Einsatz standen:

 

FF Gröbming mit HLF 3 und WLF-K sowie 10 Mann

FF Pruggern mit TLF 1500 und KLF

Rotes Kreuz mit 3 RTW

Straßenmeisterei

Polizei

ZAMG-Wetterwarnungen
ALDIS mobile Gewitterkarte für Steiermark
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Feuerwehr Gröbming, Horstigstrasse 122, 8962 Gröbming,

Telefon/Fax +43 3685 23010,

E-Mail: kdo.023@bfvli.steiermark.at